LS 8-18

Die LS 8-18 ist ein einsitziges Hochleistungs-Segelflugzeug der Standardklasse mit 18 m Flügelspannweite, Winglets und starrem Flügelprofil. Im Verein wird sie hauptsächlich von erfahreneren Piloten bei Überlandflugen sowie auf Wettbewerben bewegt.

Hersteller:Rolladen Schneider Flugzeugbau
Baujahr:1999
Amtliches Kennzeichen:D-3976
Wettbewerbskennzeichen:L8
Klasse:Standardklasse
Länge:6,72 m
Spannweite:15 m
Flügelfläche:11,4 m²
Leergewicht:285 kg
max. Flugmasse:575 kg
Höchstgeschwindigkeit:280 km/h
Gleitzahl:50
Geringste Sinkgeschwindigkeit:0,51 m/s